Erfolgreiche Woche für den VfB Lampertheim

Erfolgreiche Woche für den VfB Lampertheim

Die E-Jugend des VfB Lampertheim knüpft an die erfolgreiche Vorsaison an, in der man als ungeschlagener Tabellenführer der Kreisklasse III aufgestiegen war. Diese Woche fanden die ersten beiden Spieltage in Kreisklasse II statt und der Aufsteiger konnte beide seiner Spiele gewinnen.

Mittwoch gegen FV Hofheim

In der englischen Woche ging es am ersten Spieltag auswärts gegen den FV Hofheim, der die vergangene Saison im oberen Tabellendrittel der Kreisklasse II abgeschlossen hatte. Der VfB war daher der klare Aussenseiter. Nach einem furiosen Beginn mit vielen hochkarätigen Chancen seitens der VfBler gingen diese Mitte der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung. Der zwischenzeitliche Ausgleich zum 1:1 fiel durch einen kapitalen Abwehrfehler. Doch die Antwort lies nicht lange auf sich warten und so ging es mit einem 2:1 für die Spargelstädter in die Pause. In der zweiten Halbzeit spielte dann fast nur noch der VfB, der nach drei Aluminumtreffern noch zwei weitere Tore erzielen und das Spiel hochverdient mit 4:1 gewinnen konnte.

Samstag gegen JSG Gadernheim/Brandau

Spieltag zwei fand am Samstag, den 18.04.2015 statt. Es war ein Heimspiel des VfB gegen die JSG Gadernheim/Brandau, Absteiger aus Kreisklasse I. Auch in diesem Spiel waren die Spargelstädter Aussenseiter. Und auch in diesem Spiel bewiesen sie Durchsetzungsvermögen und Spielfreude. Die Trainer des VfB begannen mit einer sehr defensiven Aufstellung, bewiesen mit der Einwechslung einer Offensivkraft kurz vor Ende der ersten Hälfte aber ein glückliches Händchen. Pünktlich mit dem Pausenpfiff erzielte diese das 1:0 für die Lampertheimer. Aus einer stabilen Abwehr heraus erspielten sich die VfBler in Hälfte zwei noch einige Torchancen, von denen sie zwei zum 3:0 Endstand nutzten.

Da sich die beiden führenden Mannschaften aus Bensheim und Lorsch im Topsiel des zweiten Spieltages 1:1 unentschieden trennten, steht der Aufsteiger mit 6 Punkten aus zwei Spielen somit nach zwei Spieltagen überraschend auf Platz eins von Kreisklasse II und hat an Spieltag drei seinerseits das Topspiel gegen den auf Platz zwei liegenden FC 07 Bensheim III vor sich.

Schreibe einen Kommentar