FV Hofheim II – VfB Lampertheim II 9:0

Auch die zweite FVH-Mannschaft mischt vorne mit. Tom Schön brachte die Blau-Weißen in Führung (11.). Es folgte der große Auftritt von Kevin Hildebrandt, dem in nur elf Minuten ein Hattrick gelang (31., 40., 42.). Für den 5:0-Halbzeitstand sorgte Michael Wahlig (44.). Nach dem Seitenwechsel bot sich ein ähnliches Bild. Marcel Münch (51.) und Pascal Blumenschein (58.) erhöhten mit ihren Toren auf 7:0. Anschließend war Hildebrandt zwei weitere Male erfolgreich, ließ seine Treffer vier und fünf folgen (62., 83.).

Quelle: Lampertheimer Zeitung

Schreibe einen Kommentar