Heimsieg des VfB gegen Rimbach/Zotzenbach

Heimsieg des VfB gegen Rimbach/Zotzenbach

Strahlender Sonnenschein begleitete die E-Jugend bei dem 7:2 – Heimsieg gegen die JSG Rimbach/Zotzenbach im Nachholspiel des neunten Spieltages. Nach einem etwas verhaltenen Beginn gegen die technisch versierten Spieler von Rimbach/Zotzenbach legten die Jungs des VfB furios los. Durch wunderbare Kombinationen erspielten sie sich eine Chance nach der anderen und nutzen diese, im Gegensatz zu den Spielen an den vorherigen Spieltagen. Die Abwehr stand ebenfalls sehr gut. So war es wenig verwunderlich, dass es nach kurzer Zeit bereits 3 : 0 stand. Nach der Halbzeitpause erhöhten die Lampertheimer gar auf 6 : 0, ehe Rimbach/Zotzenbach der Ehrentreffer zum 6 : 1 vergönnt war. Unsere VfBler gaben wieder ein wenig mehr Gas und erzielten das 7 : 1. Kurz vor Abpfiff gelang den Gästen dann noch ein weiterer Treffer zur Ergebniskorrektur (7:2).

VfB Lampertheim: Sid Seelinger, Phil Holzinger, Nico Diehl, Danny Sauer, Nico Milwa, Til Köpp, Marcel Schremser, Max Diesterweg, Ben Unverricht, Connor Zawoloka, Michael Kyris.

Schreibe einen Kommentar