VfB seit drei Spielen ohne Sieg

Der VfB Lampertheim will in der Fußball-Kreisliga A am heutigen Freitagabend um 19.30 Uhr zu Hause gegen den SV Lindenfels endlich wieder einen Dreier einfahren. Aus den letzten drei Partien holte das Team von Coach Stefan Svrga nur zwei Punkte. Das 2:2 in der vergangenen Woche beim SV Unter-Flockenbach II stellte allerdings einen Punktgewinn dar. In der Tabelle sind die Lampertheimer auf den achten Tabellenplatz zurückgefallen. Gegen Lindenfels ist der VfB somit die Favoritenrolle erst einmal los. Der Lampertheimer Gegner spielt bislang eine gute Rolle. Zwölf Punkte aus sieben Spielen macht aktuell Platz vier für den SVL.

Quelle: Lampertheimer Zeitung

Schreibe einen Kommentar